Wirtschaftsmediation

Mit professioneller Vermittlung die Spannung im Konflikt nutzen um neue Lösungen gemeinsam zu (er)finden


Professionelle Vermittlung bei Konflikten im Unternehmensbereich

Als eingetragener Wirtschaftsmediator (beim BMJ nach ZivMediatG BGlB 29/2003) und mit langjähriger Konfliktvermittlungserfahrung unterstütze ich Sie bei allen eskalierenden Konfliktsituationen in Ihrem Unternehmen bzw. zwischen Unternehmen im In- und Ausland.

 

Mediation (lateinisch „Vermittlung“) ist ein strukturiertes, freiwilliges Verfahren zur konstruktiven Beilegung eines Konfliktes. Ziel ist es, dass die Konfliktparteien mit professioneller Unterstützung eines neutralen und "allparteilichen" Mediators zu einer gemeinsamen und tragfähigen Vereinbarung für die Zukunft kommen.

 

Ein Mediator versucht, hinter die oft völlig verhärteten Positionen der Parteien zu gelangen. Durch das Herausarbeiten der dahinterliegenden eigentlichen Interessen und Bedürfnisse eröffnen sich oft völlig andere Lösungswege als es zuerst den Anschein haben mag. Er trifft dabei selbst keine eigenen Entscheidungen bezüglich des Konflikts, sondern agiert als fachkundiger Prozesshelfer, damit die Parteien zu einem für sie zufriedenstellenden Ergebnis zu kommen.

 

Damit hat Wirtschaftsmediation einen gänzlich anderen Hintergrund/Sinn als ein Gerichtsverfahren: Während ein Richter primär fragt "Wer ist schuld, dass die Kuh am Eis ist?", begleitet ein Mediator lösungsfokussiert bei der Frage "Wie schaffen wir es angesichts der gegebenen Umstände, dass die Kuh wieder vom Eis kommt?"

 


eingetragener Wirtschaftsmediator nach ZivMediatG BGBl. 29/2003
Download
Mehr Diplomatie schafft mehr Erfolg
KURIER- Interview 3. Okt. 2015
Konfliktlösung & Diplomatie.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB


 

Im Gegensatz zu einem Gerichtsverfahren können in einer Mediation flexible, maßgeschneiderte und damit zukunftsfähige Lösungsmöglichkeiten für Unternehmen entstehen. Dies ist insbesondere wichtig, wenn der Sachverhalt komplex verschachtelt ist oder wenn die Geschäftsbeziehung auch in Zukunft aufrecht bleiben soll. Als freiwilliges Verfahren ist Wirtschaftsmediation ist im Allgemeinen auch schneller und kostengünstiger als eine gerichtliche Durchsetzung.

 

Gerade im Bereich der Wirtschaftsmediation ist die Kooperation mit spezialisierten Netzwerk-Partnern besonders wichtig. Ich kann dabei auf einen internationalen Track-Record auch in englischsprachigen Mediationsfällen und bei bereits gerichtsanhängigen Fälle verweisen. 

 

Haben auch Sie aktuell einen (hoch) eskalierten Konfliktfall innerhalb Ihres Unternehmen oder in Ihrem wirtschaftlichen Umfeld? Gerne berate ich Sie unverbindlich über die Möglichkeiten, die Ihnen eine professionelle Wirtschaftsmediation eröffnet und die Kosten in und außerhalb von Wien.

Wenn Sie diesen Konflikt aus guten Gründen lieber im Einvernehmen mit Ihrem Konfliktpartner lösen möchten, freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme! 



"Kein Problem kann durch dasselbe Bewusstsein gelöst werden, welches das Problem kreiert hat."  (Albert Einstein)