Beratung - mit System und praktischer Erfahrung

Erfolgreiche (Digitale) Transformation braucht vor allem kulturellen Wandel


Erfolgreiche Digitale Transformation braucht vor allem kulturellen Wandel
Dr. Herbert Strobl, MC - Hilfreiche Beratung geht auf alle relevanten Faktoren ein - harte und weiche!

Unternehmen agieren heute in einer unübersichtlichen, kaum mehr planbaren VUCA*- Welt. Damit stehen sie sehr oft vor völlig revolutionären Change Anforderungen. Die wichtigsten Antworten, die sich Unternehmen auf diese Herausforderung geben, sind Agile Organisationsformen und die Digitale Transformation. Gerade Letztere scheitert so gut wie nie an komplizierten Technologiefragen. Das größte Hindernis liegt hingegen in den komplexen weichen Faktoren der Organisation.

(*VUCA = Akronym für Volatilität (V), Unsicherheit (U), Komplexität (C) und Ambiguität/Mehrdeutigkeit (A))

 

Fachberatung kann zwar von außen relevante Impulse geben und Lösungsansätze für erkennbare oder erforschbare Ursache- Wirkungszusammenhänge liefern. Gleichzeitig scheitert die Umsetzung vieler Expertenergebnisse dann aber häufig an der Organisation bzw. ihrer Kultur selbst: Sie werden als aufgepfropfte Fremdkörper wahrgenommen. Paradoxerweise benötigt Beratung in digitalen Zeiten gerade besonders viel analoge Kompetenzen.

 

"The hard facts are easy but the soft facts are hard!" Als langjähriger Projektmanager und ehemaliger Geschäftsführer bin ich führungserfahren in internationalen Konzernen und weiß um die Bedeutung von harten Faktoren. Ziele, Rahmenbedingungen oder Strukturen in Change Projekten geben die Leitlinien in Veränderungsprozessen vor. Als systemisch orientierter Prozessberater habe ich jedoch auch diese praktische Erfahrung gemacht: Selbst die kompliziertesten Sachthemen eines Change Projektes lassen sich wesentlicher einfacher lösen, wenn komplexe zwischenmenschliche und kulturelle Themen hinreichend gut geklärt werden können. 

 


Download
Zusammenfassung des Artikels "Kurs halten beim Driften"
Komplexität als stark steigende Anforderung an Unternehmen und einige kulturelle Antworten darauf
Zusammenfassung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.1 KB


 

Systemische Unternehmensberatung organisiert Lösungen möglichst von innen heraus und versucht die Betroffenen so weit wie möglich auch zu Beteiligen zu machen. Das ist auch die Voraussetzung für das Funktionieren von agiler Selbstorganisation und Selbstregulierung. Auch in digitalen Zeiten sind archaische, neurobiologische Grundbedürfnisse des Menschen ein Schlüssel zum Erfolg.

 

Sie möchten den kulturellen Boden für ein bevorstehendes Change Projekt aufbereiten? In einem laufenden Digitalisierungsprojekt sind rational nicht wirklich erklärbare Schwierigkeiten aufgetaucht? Sie könnten sich vorstellen, dass ein Team Coaching eventuell neuen Schwung in das Projekt könnte? Jedes Veränderungsprojekt ist einzigartig. Kontaktieren Sie mich für eine unverbindliche Vorabklärung!

 


"Wirksamer Wandel kommt nur von innen heraus!"
multiply your options!

Coaching. Consulting. Konfliktlösung